Die ErdBestattung ab 999€


Die Erdbestattung ist die klassische Variante unter den Bestattungsarten. Die/der Verstorbene wird in einem stabilen Holzsarg eingebettet und es findet eine Trauerfeier statt. Anschließend wird der/die Verstorbene auf dem Friedhof beigesetzt. Es gibt verschiedene Grabarten: Das Wahlgrab ist eine Einzel-, Doppel- oder Familiengrabstelle an einer Stelle Ihrer Wahl auf dem Friedhof. Das Reihengrab ist die Variante, bei der das Friedhofsbüro einen Platz für die Einzelgrabstelle zuteilt. Rasen-Reihengrab ist eine nicht individuelle Grabstelle, die eventuell mit einem Liegestein versehen werden kann und vom Friedhofspersonal gepflegt wird.


Basis Erdbestattung 999 €


  • einfacher Sarg inkl. Innenauskleidung, Kissen und Baumwolldecke, Sterbehemd
  • Abholung vom Sterbeort inkl. Träger für die Überführung, Überführung des Sarges zum Beisetzungsort
  • Hygienische Versorgung, Ankleiden, Einbetten
  • Abmeldung bei Krankenkasse und Rentenversicherung, Anmelden des Sterbefalls beim Standesamt und Beantragung der Sterbeurkunden (3 Stück)

Standard Erdbestattung 1.799 €

  • hochwertiger Sarg inkl. Innenauskleidung, Kissen und Baumwolldecke, Sterbehemd
  • mittelgroßes Blumenbouquet, Blumen je nach Saison und Verfügbarkeit
  • Organisation & Begleitung der Trauerfeier inkl. Musik vom Abspielgerät (Organist in Absprache gegen Aufpreis verfügbar)
  • Abholung vom Sterbeort inkl. Träger für die Überführung, Überführung des Sarges zum Beisetzungsort
  • Hygienische Versorgung, Ankleiden, Einbetten
  • Abmeldung bei Krankenkasse und Rentenversicherung, Anmelden des Sterbefalls beim Standesamt und Beantragung der Sterbeurkunden (3 Stück)
  • Fotoarbeiten bei der Beisetzung

Premium Erdbestattung 3.799 €


  • Premium Sarg inkl. Innenauskleidung, Kissen und Baumwolldecke, Sterbehemd
  • großes Blumenbouquet, Blumen je nach Saison und Verfügbarkeit
  • Organisation & Begleitung der Trauerfeier inkl. Musik vom Abspielgerät (Organist in Absprache gegen Aufpreis verfügbar)
  • weltlicher Trauerredner, inkl. Absprache der Trauerrede
  • Abholung vom Sterbeort inkl. Träger für die Überführung, Überführung des Sarges zum Beisetzungsort
  • Hygienische Versorgung, Ankleiden, Einbetten
  • Abmeldung bei Krankenkasse und Rentenversicherung, Anmelden des Sterbefalls beim Standesamt und Beantragung der Sterbeurkunden (3 Stück)
  • Fotoarbeiten bei der Beisetzung
  • Kondulenzliste